Allgemein

24.07.2021: Akkreditierung bei Privathochschulen und Privatuniversitäten Medizin u.a. – Dr. Heinze & Partner warnen seit Jahren!

Die Spezialisten für die Studienplatzklage Dr. Heinze & Partner sehen ein Medizinstudium oder ein anderes Studium an einer privaten Universität in Deutschland schon seit Jahren kritisch, weil private Universitäten und Hochschulen einerseits leicht ihre Akkreditierung verlieren können bzw. entgegen ihrer Angaben nie erhalten haben und andererseits aufgrund zu hoher Kosten den Betrieb einstellen könnten. Insoweit bleiben im Nachhinein möglicherweise nur noch Schadensersatzansprüche, die für ein Vorankommen im Studium nicht nützlich sind.

Dr. Heinze & Partner haben in verschiedenen Studienbereichen immer wieder Mandanten gehabt, die nach mehreren Semestern ohne Abschluss verblieben, weil die Hochschule bzw. Universität nicht akkreditiert war. Die Mandanten der Rechtsanwälte Dr. Heinze & Partner, die dem Rat der Rechtsanwälte gefolgt sind und sich nicht für das Studium an einer Privatuniversität bzw. Hochschule entschieden haben, konnten somit schon in erheblichem Umfang Lebenszeit und Geld sparen!