Anwalt Dr. Heinze ist auf Studienplatzklagen spezialisiert und berät Sie erfolgsorientiert über das Einklagen eines Studienplatzes im Studiengang Lehramt.
Wichtiger als die Einheit von Lehre und Forschung ist die Reinheit von Lehre und Forschung. Dr. rer. pol. Gerhard Kocher (*1939),

Studienplatzklage Lehramt

Die auf Studienplatzklagen Lehramt spezialisierten Rechtsanwälte Dr. Heinze & Partner klagen bundesweit Studienplätze Lehramt in allen Bachelorstudiengängen Lehramt und allen Masterstudiengängen Lehramt ein. Für Studienplatzklagen in Lehramtsstudiengängen gelten die allgemeinen Ausführungen zu Studienplatzklagen aus der oberen Menüleiste. Im Vergleich zu den medizinischen Studiengängen bestehen für eine erfolgreiche Studienplatzklage in Lehramtsstudiengängen zwar gute Chancen, jedoch hat sich die Situation in den letzten Jahren zugespitzt. Es kann sinnvoll sein, eine Studienplatzklage bezüglich des Wunschstudienortes zu erheben – es kann aber auch sein, dass eine andere Studienortwahl besser ist.

Jedenfalls bedarf es einer professionellen Beratung durch eine auf Studienplatzklagen spezialisierte Rechtsanwaltskanzlei wie Dr. Heinze & Partner. Dr. Heinze & Partner führen für Sie Studienplatzklagen Lehramt Bachelor und Studienplatzklagen Lehramt Master durch. Optimal ist es, wenn Sie Dr. Heinze & Partner bereits vor der Ihrer ersten Studienplatzbewerbung aufsuchen, damit diese die Auswahl der Hochschulen möglichst frühzeitig optimieren können. Die auf Studienplatzklagen Lehramt spezialisierten Rechtsanwälte Dr. Heinze & Partner führen für Sie Studienplatzklagen in allen Lehramtsstudiengängen durch und beraten Sie wissenschaftlich zielorientiert für die innerkapazitäre Studienplatzklage Lehramt und die außerkapazitäre Studienplatzklage Lehramt. Während es bei der innerkapazitären Studienplatzklage Lehramt die aktuelle Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts zu Art. 12 Abs. 1 GG i.V.m. Art. 3 Abs. 1 GG bezüglich des zentralen Kriteriums der Eignung gilt, so dass Aspekte wie die Vergabe nach Abiturnote, Eignungstest, abgeschlossener Berufsausbildung, Auswahlgespräch gerichtlich zu überprüfen sind, geht es bei der außerkapazitären Studienplatzklage Lehramt um die Prüfung der Kapazitätsberechnung.

Insbesondere bei Masterstudiengängen gibt es Besonderheiten, so dass es in besonderem Maß sinnvoll sein kann, die Studienplatzklage nicht lediglich auf so genannte außerkapazitäre Studienplätze zu stützen, sondern auch auf so genannte innerkapazitäre Studienplätze. In der Kombination der Studienplatzklage Lehramt für außerkapazitäre und innerkapazitäre Studienplätze gelingt es den Rechtsanwälten für Studienplatzklagen Lehramt Dr. Heinze & Partner häufig, Ihnen das gewünschte Studium sogar am Wunschstudienort zu ermöglichen.

Wichtig für Ihr Verständnis sind die allgemeinen Ausführungen zu Studienplatzklagen, die Sie über den folgenden Button oder die Menüleisten erreichen.

Lesen Sie weiter
Studienplatzklagen:
Allgemeines

1

Einzelne Studiengänge

2

Ablauf

3

Dauer

4

Fristen

5

Erfolgsaussichten

6

Strategie

7

Quereinstieg / Wechsel aus dem Ausland

8

Notenverbesserung Medizin